M5 Consulting

Kerstin Halm

Geschäftsführende Beraterin

Zusammen mit Thorsten Halm führt Kerstin Halm die Geschäfte der MIT Institut GmbH.

Kerstin Halm berät Gremien und Führungskräfte der Mitbestimmung bei der strategischen Aufstellung und Entwicklung.

Sie entwickelt innovative Qualifizierungskonzepte, wie z.B. Entwicklungsprogramme für Nachwuchsführungskräfte in der Mitbestimmung oder die bundeseinheitlichen IHK-Zertifikate „Wirtschaftsmediation“ und „VeränderungsManagement“.

In Klausuren und Workshops erarbeitet sie mit Gremien der Interessenvertretungen und Teams aus gewerkschaftlichen Organisationen strategische Vorgehensweisen und konkrete Umsetzungspläne für anstehende Projekte.

In Verhandlungstrainings bereitet sie Betriebsräte und Tarifkommissionen auf die anstehenden Verhandlungen vor, damit sie für ihre Kolleginnen und Kollegen die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.

Die Bürokauffrau hat sowohl in einem Handwerksbetrieb, im Krankenhaus sowie in einem hochmodernen Finanzdienstleistungsunternehmen gearbeitet. Vor ihrer Tätigkeit als Beraterin war sie in der Personalabteilung der Deutsche Bank Direkt für die Entwicklung von Aus- und Weiterbildungskonzepten verantwortlich. Kerstin Halm hat Pädagogik studiert und Zertifikats-Zusatzausbildungen in Wirtschaftsmediation und integrativem Coaching absolviert.

Kontakt

Lyngsbergstraße 103 | 53177 Bonn
Tel.: 0228.943 779 102 | Fax: 0228.943 779 181
Mobil: 0151.1240 7362
kerstin.halm@m5-consulting.de